Kathodischer Korrosionsschutz

Der kathodische Korrosionsschutz ist ein wirksames Mittel gegen die Korrosion von Metallen im unterirdischen Bereich und bei Wasserbauwerken.
Die verwendete Technik besteht in der Polarisierung der Metallstruktur, die kathodisch wird und deren Potenzial verändert wird.
Dies kann man mit zwei verschiedenen Verfahren erreichen:

PASSIVER KATHODISCHER KORROSIONSSCHUTZ (mit Opferanoden)

AKTIVER KATHODISCHER KORROSIONSSCHUTZ (mit befestigten Stromsystemen

Cometox präsentiert sich derzeit auf dem Markt als ein Unternehmen, das auf die Produktion von Systemen des passiven kathodischen Korrosionsschutzes durch Opferanoden spezialisiert ist.

Die technologische Forschung und Professionalität der Mitarbeiter haben dazu geführt, dass Cometox über eine komplette Materialauswahl für den kathodischen Korrosionsschutz verfügt. Die jährliche Produktionskapazität beträgt dutzende Tonnen Opferanoden in Zink, Aluminium und Magnesium, die wenige Gramm wiegen, und reicht bis hin zu tausenden Magnesiumanoden mit verschiedenen Gewichten kg 1,5-2,5-3,5-4,5-8,5. Ferner werden Pakete für den kathodischen Korrosionsschutz hergestellt. Diese Pakete umfassen zwei Magnesiumanoden in puren Baumwollsäckchen mit Backfill (Gips, Bentonit, Natriumsulfat) und eine Elektrode (Abb. 1)


Abb. 1

Das ständige Streben nach Qualität prägt und bestimmt die gesamte Aktivität des Unternehmens.

Die Rohmaterialien werden sorgfältig ausgewählt, wodurch eine hohe Qualität des Endproduktes sichergestellt wird.

Cometox ist nach ISO 9001:2000 zertifiziert; das garantiert nicht nur die Beachtung der hohen internationalen Standards bei der Produktion, sondern auch die Effizienz des gesamten Personals bei der Abwicklung der Produktions- und Verwaltungsverfahren des Unternehmens.

Einige der hergestellten Konfigurationen:
Zinkanoden
Aluminiumanoden
Magnesiumanoden
Fremdstromanoden
Ferrosiliciumanoden
Eingebettete Anoden
Graphitanoden

ANWENDUNGSBEREICHE

INDUSTRIE

Standard- oder personalisierte Systeme für den  kathodischen Korrosionsschutz für:
- Leitungen
- Wannen und Tanks (auch unter der Erde oder im Wasser)
- Kondensatoren für die Kühlung von Filtern, Pumpen und  Autoklaven, Wärmeschalter

SCHIFFFAHRT UND OFFSHORE-BEREICH

Herstellung von Anoden für den kathodischen Korrosionsschutz für:
- Schiffe (Kiele, Tanks, etc.)
- Metallstrukturen unter Wasser
- Plattformen im Meer
- Weitere Wasserbauwerke

GALVANIK

- Herstellung von Zinkkugeln für die Galvanisierung

THERMO-SANITÄRBEREICH

- Herstellung von Opferanoden für Boiler.

 

 

Qualitätszertifizierung

UNI EN ISO
9001:2008

 

 

 

  COMETOX   s.r.l.

Via XX Settembre 9
20080 Zibido san Giacomo  MI - ITALY
Phone :
+39 02 90003777
Fax :
+39 02 90003787 

E-mail : info@cometox.it